BUZ Ranking 2019

Pin It

Das neue BUZ Ranking 2019 ist nun erschienen und verdeutlicht, welche Anbieter mit ihren Leistungen für Versicherte in diesem Jahr überzeugen können.

Das BUZ Ranking 2019: Gute Leistungen und Voraussetzungen im Überblick

Auch in diesem Jahr konnten viele Agenturen wieder bewerten und vergleichen, welche Gesellschaften die besten Angebote in der Berufsunfähigkeitsversicherung bieten. Das BUZ Ranking 2019 erläutert in dieser Hinsicht, an welchen Stellen es noch Verbesserungspotenzial gibt und welche Anbieter mit ihrem Angebot eine perfekte Lösung bieten. Aber wie genau funktioniert das BUZ Ranking 2019 und nach welchen Kriterien wird durch die verschiedenen Agenturen über das erfolgreiche Abschneiden der Gesellschaften entschieden?

Nach diesen Kriterien funktioniert das BUZ Ranking 2019

Um die besten Anbieter zu ermitteln, erfolgt in der Regel eine Gliederung in mehrere Teilratings. So können die einzelnen Bereiche genauer durch die Versicherungsexperten geprüft werden, um neben dem Gesamteindruck auch insgesamt für eine gewisse Nachvollziehbarkeit zu sorgen. Die verschiedenen Teilbereiche ergeben dann eine Gesamtbewertung, die sich wiederum in das Gesamtergebnis des Rankings eingliedert.

Unterteilt wird hierbei in die Bereiche Tarifbedingungen, Service, Kundenfreundlichkeit und Finanzkraft. Diese Maßstäbe sind auch für den späteren Kunden entscheidend, um über die tatsächlichen Leistungen der Versicherungsgesellschaften informiert zu sein. Nur mit ausreichend Rücklagen ist es im Ernstfall auch möglich, die entstandenen Ansprüche finanziell geltend zu machen. Insgesamt spielt aufgrund der zahlreichen miteinander kombinierten Kriterien vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis eine wichtige Rolle, um den Mehrwert des vorhandenen Angebots einzustufen.

Die verschiedenen Elemente des Versicherungsdienstleisters werden insgesamt durch die BU-Kompetenz miteinander verbunden.

Die verschiedenen Elemente des Versicherungsdienstleisters werden insgesamt durch die BU-Kompetenz miteinander verbunden. (#01)

So wird die BU-Kompetenz ermittelt

Auch das Teilrating BU-Kompetenz spielt eine wichtige Rolle im Gesamtausgang, wobei die Qualität der vorhandenen Angebote wiederum in mehrere Bereiche unterteilt wird. Diese analysieren genauer, welcher Anbieter sein Angebot kontrolliert erweitern kann und an welchen Stellen noch Optimierungen im Controlling erforderlich sind. Mit marktumfassenden Datenerhebungen und Einstufungen wird hierbei dafür gesorgt, einen gewissen Überblick gewinnen zu können.

Die Unterteilung der BU-Kompetenz erfolgt dann wiederum in die BU-Erfahrung, also die gewissen Kenntnisse im Umgang mit dem Angebot der Berufsunfähigkeit, den BU-Bestand, in die spezifischen BU-Prozessen sowie die BU-Leistungsfallprüfung und die BU-Antragsprüfung. Die verschiedenen Elemente des Versicherungsdienstleisters werden dann insgesamt durch die BU-Kompetenz miteinander verbunden, um die Komponenten für sich möglichst deutlich und verständlich zu gestalten.

Die BU-Bedingungen im Überblick

Ein weiterer wichtiger Teil im BUZ Ranking 2019 ist auch die Flexibilität, die den Versicherten durch eine Beantragung einer derartigen BU-Unterstützung geboten wird. Auch wenn die Regeln hierzu immer identisch sind, gibt es von Dienstleister zu Dienstleister Unterschiede in der Antragstellung sowie bei der Versicherungsstruktur und den integrierten Leistungen.

Die folgenden Gründe kann es in dieser Hinsicht geben, um als Versicherter in die Berufsunfähigkeit einzutreten und von den vorhandenen Versicherungsdienstleistungen zu profitieren:

  • Kräfteverfall oder Krankheit
    Wenn sich ein schlechter geistiger oder körperlicher Zustand erkennen lässt, ist die erste Voraussetzung in der Regel bereits erfüllt. Durch die stetige Abweichung vom üblichen Gesundheitszustand ist auch die Leistungsfähigkeit zunehmend eingeschränkt, wodurch sich klassische Arbeitsaufgaben nicht mehr bewältigen lassen. Häufig treten derartige Beschwerden während der Arbeit auf, sodass ein Berufskraftfahrer beispielsweise nicht mehr gerade sitzen kann und zunehmend chronische Rückenschmerzen bekommt.
  • Dauerhafte Unfähigkeit
    Eine weitere Voraussetzung, die durch die Versicherungsdienstleister gestellt wird, ist die dauerhafte Unfähigkeit. Nur wenn die vorhandene Krankheit auch zu einer wirklich dauerhaften Beeinträchtigung führt, greift in dieser Hinsicht die Versicherung. Dieser Zeitraum wird allerdings im Vorhinein vertraglich festgelegt und entspricht meist einem Zeitraum zwischen 6 Monaten und 3 Jahren. Die Flexibilität und Anpassbarkeit der Versicherungsdienstleister wird im BUZ Ranking 2019 ebenfalls zu einer Grundlage, um die Qualität der Gesellschaft einzustufen.
  • 50%-Regel
    Nicht immer muss die Unfähigkeit in diesem Zusammenhang allerdings wörtlich genommen werden. Die 50%-Regel gibt daher an, dass der Arbeitnehmer nur noch weniger als 50 Prozent der vorherigen Arbeitslast tragen kann, was sich meist durch zeitliche Einstufungen bemessen lässt. Um jedoch als Versicherter von einer derartigen Regelung zu profitieren, muss meist der vorherige Tagesablauf nachgewiesen werden, um die Berufsunfähigkeit auf diese Weise zu verdeutlichen.
Ohne einen Bezug auf die Tätigkeit bei der Arbeit lässt sich die Beeinträchtigung allerdings nicht durch die Berufsunfähigkeit abdecken.

Ohne einen Bezug auf die Tätigkeit bei der Arbeit lässt sich die Beeinträchtigung allerdings nicht durch die Berufsunfähigkeit abdecken. (#02)

Ärztliche Diagnosen sind entscheidend

Damit die Versicherungen einen derartigen Zustand jedoch auch anerkennen, muss dieser immer von einem Arzt bestätigt werden. Ohne einen Bezug auf die Tätigkeit bei der Arbeit lässt sich die Beeinträchtigung allerdings nicht durch die Berufsunfähigkeit abdecken, weshalb eine konkrete Zuordnung zur vorherigen Arbeit hergestellt werden muss. Viele Versicherungsdienstleister akzeptieren hierbei nur eindeutige Nachweise mit organischen Ursachen, um nicht bei allen BU-Antragsfragen für eine finanzielle Entschädigung sorgen zu müssen.

Auch wenn eine gewisse Genauigkeit dazugehört, sind die Versicherungsdienstleister dazu angehalten, dem Beitragszahler möglichst einfach weiterzuhelfen. Durch die Verhinderung der Inanspruchnahme der gewünschten Leistungen werden zwar häufig Kosten eingespart, in der Kategorie Service führt dies allerdings schnell zu einer schlechteren Einstufung. Mit diesem Problem haben allerdings viele Gesellschaften zu kämpfen, um günstige Versicherungspreise zu halten und den eigenen Kundenstamm auf diese Weise zu vergrößern.

Video: Berufsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit – Die Unterschiede

Pflegerente und Erwerbsunfähigkeitsversicherung als Erweiterung

Um im BUZ Ranking 2019 erfolgreich abzuschneiden, muss auch das Angebot der Versicherungsdienstleister über die klassische Berufsunfähigkeit hinausgehen. Viele Versicherte haben durch die körperlichen Einschränkungen anschließend auch weitere Beschwerden, die sich nur innerhalb einer Pflegerente beheben lassen. Mit einer Rentenversicherung kann die Berufsunfähigkeit daher ideal kombiniert werden, sodass dauerhafte Zahlungen möglich werden.

Sollten die Schwierigkeiten durch einen Unfall entstanden sein, sollten sich natürlich auch derartige Zwischenfälle entsprechend versichern lassen, weshalb die Bereitstellung einer Unfallversicherung nicht schaden kann. Die Kombination aus einem umfassenden Versicherungsangebot sowie einer individuellen Pflege für die Beitragszahler macht im BUZ Ranking 2019 den entscheidenden Unterschied, der einen guten Versicherungspartner prägt.

Die Berufsunfähigkeit ist allerdings meist auch mit dem Verlust der Erwerbsfähigkeit verbunden, weshalb sich eine Versicherung in dieser Hinsicht durchaus anbieten kann. Viele Versicherer verbinden daher die Berufsunfähigkeitsversicherung direkt mit der Erwerbsunfähigkeitsversicherung, um beide Leistungen zu kombinieren. Durch die schlüssige Kombination mehrerer Angebote und Leistungen innerhalb der Versicherung steigt auch die Platzierung im BUZ Ranking 2019 weiter an, da diese wiederum zu einer einfachen und strukturierteren Antragsstellung führen können.

Beitragsstabilität als Erfolgskriterium

Besonders wichtig für ein erfolgreiches Abschneiden im BUZ Ranking 2019 ist auch die Beitragsstabilität, um die Kunden mit gleichen Leistungen nicht zunehmend zu belasten. Kleinere Anstiege sind mit der Zeit hierbei zwar kein Problem, eine dauerhafte Belastung durch zunehmende Beiträge ist für die Versicherten allerdings nicht immer hinnehmbar. Die Transparenz der Versicherungsgesellschaften spielt daher in der Einfachheit der Antragsstellung eine wichtige Rolle, um als Anbieter im Ranking erfolgreich abzuschneiden.

Unterschiede in der Einschätzung gibt es selbstverständlich auch durch die verschiedenen Zielgruppen.

Unterschiede in der Einschätzung gibt es selbstverständlich auch durch die verschiedenen Zielgruppen. (#03)

Das Ergebnis im BUZ Ranking 2019

Unterschiede in der Einschätzung gibt es selbstverständlich auch durch die verschiedenen Zielgruppen, wodurch zwischen Studenten, Angestellten und Selbstständigen deutliche Verschiedenheiten auftreten.

Das Wirtschaftsmagazin €uro hat auf dieser Grundlage ermittelt, welche Versicherungen für welche Zielgruppe am besten geeignet sind:

Für Studenten:

  1. Europa starterVorsorge BU Premium
  2. Volkswohl Bund SBU Perfect Start
  3. Nürnberger Einsteiger BU SBU 2800FC
  4. Gothaer BU Premium Starter Option
  5. InterRisk SBU EcoPlan XL

Für Angestellte:

  1. Canada Life SBU
  2. Nürnberger SBU Tarif SBU2800C
  3. HDI SBU EGO Top
  4. Iptiq Life SA SBU Community Life Job

Für Selbstständige:

  1. ERGO selbständige BU
  2. Stuttgarter BUV-Plus Tarif 91
  3. Basler BUVersicherung
  4. Europa BU-Vorsorge Premium
  5. Nürnberger SBU Tarif SBU2800C
  6. ARAG RLV (A131) I BUZ (B188)
  7. ERGO Direct SBU Tarif Q25
Für Angestellte schneidet die Canada Life SBU am besten ab.

Für Angestellte schneidet die Canada Life SBU am besten ab. (#04)

Das BUZ Ranking 2019 von Morgen & Morgen

Das BUZ Ranking 2019 von Morgen & Morgen hat diese Differenzierungen allerdings nicht vorgenommen und ein selbstständiges Ergebnis angefertigt. Daraus ergeben sich 10 Sieger, die mit guten Angeboten und fairen Leistungen überzeugen.

Die folgenden Ergebnisse lassen sich erkennen:

  1. Aachen Münchener Tarif bAV-SBU
  2. Allianz Tarif SBV Vorsorge Plus
  3. Alte Leipziger Tarif SBU
  4. AXA Tarif bAV SBU Heilberufe
  5. Barmenia Tarif SoloBU
  6. Dialog Tarif SBU
  7. Generali Tarif SBU
  8. R+V Tarif BR-BUZ
  9. VGH Tarif Top-SBV
  10. Volkswohl Bund Tarif bAV SBU

Die Ergebnisse bei Franke & Bornberg

Aus unterschiedlichen Kriterien ergeben sich auch verschiedene Ergebnisse, weshalb auch Franke & Bornberg in diesem Jahr wieder für ein eigenes Ranking gesorgt hat. Seit vielen Jahren führen die Experten in dieser Hinsicht durchdachte BU-Tests durch, um den Mehrwert für die Versicherten zu ermitteln und die besten Anbieter herauszufiltern.

So sieht das BUZ Ranking 2019 bei Franke & Bornberg aus:

  1. Aachen Münchener Lebensversicherung AG FFF
  2. ERGO Lebensversicherung AG FFF
  3. HDI LebensVersicherung AG FFF
  4. Nürnberger Lebensversicherung AG FFF
  5. Stuttgarter Lebensversicherung a.G. FFF
  6. SwissLife Deutschland FFF
  7. Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG FFF

Video: Das neue BU-Rating – macht Berufsunfähigkeitsversicherung verständlich

Weitere Überprüfungen in den kommenden Jahren

Durch das BUZ Ranking 2019 haben viele Versicherte die Möglichkeit, die Leistungen ihres Anbieters kostenlos von Experten prüfen und vergleichen zu lassen. Das Bewerten der verschiedenen Angebote ermöglicht hierbei eine unabhängige Einschätzung, um möglicherweise zu einem besseren Anbieter zu wechseln. Rund um die BU-Antragsfragen und BU-Bedingungen lassen sich im ausführlichen Ranking daher alle wichtigen Zusammenhänge feststellen, um genau den richtigen Partner zu finden.

Weitere Informationen zum BUZ Ranking 2019 erhält man direkt hier:

https://www.franke-bornberg.de/ratings

https://www.morgenundmorgen.com/ratings/produktratings/mm-rating-berufsunfaehigkeit/


Bildnachweis: ©Shutterstock – Titelbild: Solis Images – #01: wavebreakmedia – #02: ESB Professional – #03: 4 PM production – #04: mavo

Pin It

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply