Beim Wintersport auf Versicherung achten

Pin It

Viele Menschen nutzen die freien Tage, begünstigt durch die momentan hervorragende Schneelage in den Wintersportgebieten Thüringens, um Ski, Schlitten oder Snowboard auszuprobieren.

Doch ist man gegen die gängigsten Risiken wie Unfall oder Krankheit versichert? Darauf sollte man vor dem Skiurlaub achten. Jeder prüft wohl, ob die Ski ordentlich gleiten, die Holzlatten am Schlitten halten oder die Schlittschuhe richtig gleiten, bevor es zum Winterurlaub geht. Aber mindestens genauso wichtig ist es einen Blick in die Versicherungsunterlagen zu werfen, meint Andreas Behn, Versicherungsexperte von der Versicherungszentrale Thüringen, und warnt: „Nicht alle Notsituationen sind automatisch bei jeder Versicherung eingeschlossen.“ Da könne ein Anbietervergleich sinnvoll sein.


Bildnachweis: © 60272936 – © mma23 – fotolia.com

Pin It

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply